Aktuelles


Einladung zum Spatenstich

2019-06-19

Es ist soweit: Am Freitag den 19. Juli um 15:00 Uhr findet der feierliche Spatenstich des zukünftigen Wohnheims Collegium Academicum auf dem Gelände des ehemaligen US-Hospitals in Heidelberg-Rohrbach statt.

Wir möchten euch alle gerne dabei haben. Deswegen haben wir heute eine Einladung online gestellt. Bringt Freund*innen mit. Wir freuen uns sehr auf euch.


Ein Ziel, ein Spaziergang und ein Teststand

2019-04-22

Wir haben das Ziel erreicht, das wir uns selbst für Ende Februar gesteckt hatten: mittlerweile haben wir mehr als 1,75 Mio. Euro an Direktkrediten und Spenden erhalten – mehr als 80 % der insgesamt benötigten Summe und somit genügend, um den Bankkredit zu beantragen! Dies stellt einen sehr großen Meilenstein dar, den wir nur dank des Vertrauens zahlreicher Unterstützer*innen passieren konnten. Ziel ist nun, die letzten 350.000 € bis Ende Juli einzuwerben. Deswegen sind wir auch weiterhin dankbar für jeden Direktkredit und wenn Sie vielen anderen von unserem Vorhaben erzählen.

Im Rahmen eines Spaziergangs über die Konversionsfläche “US-Hospital” haben wir unsere Vision vor Ort präsentieren können. Auch unser Zimmermodell steht dort und konnte besichtigt werden

Stadtspaziergang auf den Konversionsflächen

Wir haben letzte Woche an einem Teststand einige bauliche Eigenschaften unseres Wohnheims getestet. Es wurden Schiebewände zusammengebaut, Wände auf ihre Schallschutzfähigkeit geprüft und verschiedenste Verbesserungsvorschläge ausgearbeitet. Der Bau kommt näher! Wenn du auch Lust hast, dich handwerklich oder bei der Planung im Projekt einzubringen, melde dich - wir freuen uns!

Arbeiten am Teststand

Auftakt 2019

2019-02-16

Das neue Jahr ist auch für uns schon wieder in vollem Gange und steht ganz im Zeichen des anstehenden Baubeginns! Im Januar waren wir auf der BAU, der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Bausysteme in München und stehen auch darüber hinaus im Austausch mit verschiedenen möglichen Materialsponsoringpartner*innen. Die Vorbereitung der Ausschreibungen laufen derzeit auf Hochtouren.

In letzter Zeit hatten wir zudem eine hohe Medienpräsenz: So gab es neben vielen kleineren Beiträgen einen schönen Bericht im ZDF Mittagsmagazin. Weitere Beiträge finden sich auf unserer Presse-Seite.

Mit Freude dürfen wir verkünden, dass wir nun bereits fast 1,5 Mio. Euro an Spenden und Direktkrediten eingeworben haben! Somit befinden wir uns nun endgültig auf der Zielgeraden in Richtung Baubeginn. Die letzten 200.000 Euro zur Sicherung des Bankkredits benötigen wir bis Ende Februar, um die aktuell günstigen Bankkonditionen nutzen zu können und das Baugrundstück zu kaufen. Mit dem erfolgreichen Jahresende im Rücken sind wir zuversichtlich, auch dieses Ziel zu erreichen.

Wir stehen kurz davor, die Planungen der letzten Jahre in die Tat umzusetzen! Wir freuen uns, wenn Sie anderen von unserem Projekt erzählen und sind dankbar für jeden Direktkredit und jede Spende.


Jahresrückblick 2018

2018-12-24

2018 haben wir unglaublich viel geschafft. Staunt mit uns, was alles passiert ist:

  • Wir haben sehr viel Unterstützung von Personen erhalten, die sich für unser Projekt begeistern. Dadurch hat sich im Laufe des Jahres die Summe an Direktkrediten und Spenden auf knapp 1,2 Millionen Euro verdoppelt.

  • Die Planungen für den Neubau sind fast abgeschlossen.

  • Unseren Demonstratordas mobile Zimmermodell – haben wir mehr als sieben Mal auf verschiedene öffentliche Plätze Heidelbergs versetzt und damit eine breite Öffentlichkeit auf unser Projekt aufmerksam machen können.

  • Wir haben die Zusagen für weitere Fördermittel in Höhe von insgesamt 550.000 Euro erhalten.

  • Wir wurden ins Mietshäuser Syndikat aufgenommen und sind damit Teil eines tollen solidarischen Verbunds aus über 130 selbstverwalteten Wohnprojekten geworden.

  • Wir waren Teil der IBA-Zwischenpräsentation und durften noch eine ganze Reihe an weiteren Podiumsdiskussionen und öffentlichen Veranstaltungen mitgestalten.

  • Wir haben mit dem CA breite Resonanz in der überregionalen Presse erfahren und es sogar bis ins Fernsehen geschafft: https://collegiumacademicum.de/presse/.

  • Unser Projektteam ist auf mittlerweile etwa 30 Personen gewachsen, die sich gemeinsam für bezahlbaren und ökologisch-nachhaltigen Wohnraum und kreative Freiräume engagieren.

Danke an alle, die uns dabei so tatkräftig unterstützen!

Und 2019? Coming Soon…
… Baubeginn!

Damit wir im Frühsommer 2019 mit den Bauarbeiten beginnen können, sind wir noch auf weitere Unterstützung in Form von Direktkrediten und Spenden angewiesen.


Alternativer Weihnachtsmarkt in der Weststadt

2018-12-03

Am 09. Dezember 2018, von 12:00 bis 19:00 Uhr, findet ihr uns zusammen mit der Heidelberger Energiegenossenschaft (HEG) und dem Wohnprojekt Hagebutze auf dem Alternativen Weihnachtsmarkt in der Weststadt Heidelbergs.

Alternativ deshalb, weil er von Heidelberger Bürgern ehrenamtlich gegründet wurde und bereits seit 15 Jahren eine bunte Palette von Vereinen, Gruppen und Initiativen vorstellt, die hier über ihre politische oder karitative Arbeit informieren. Hier wird gesellschaftliches Engagement mit Selbstgebackenem und -gekochtem zelebriert und Jung wie Alt feiert zusammen.

Kommt vorbei informiert euch über unser Projekt, trinkt einen Weihnachtspunsch oder einen Glühwein mit uns und stärkt euch mit einer von Puderzucker schneeweißen Waffel.

Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

Wann: 09.12, ab 12:00 Uhr
Ort: Wilhelmsplatz in Heidelberger Weststadt