Aktuelles


Beitrag: SWR 2 (Kultur Regional)

2017-09-20

Auf dem Gelände des ehemaligen US-Hospitals in Heidelberg-Rohrbach soll in zwei Jahren bereits ein selbstverwaltetes Studierendenwohnheim stehen, gebaut in Eigenregie mit Unterstützung des “Mietshäuser Syndikats”. Studierende bauen ihr Wohnheim



Artikel: KONTEXT Wochenzeitung

2017-08-23

In Heidelberg fehlen Wohnheimplätze, deswegen bauen Studierende jetzt selber welche. Wo einst Soldaten lebten, entsteht eine selbstverwaltete Riesen-WG für 220 Studis. Kasernen zu Studierzimmern


Artikel: Rhein-Neckar-Zeitung

2017-08-17

Architekt präsentierte seinen Entwurf für einen Neubau – Gesamtkosten belaufen sich auf 14 Millionen Euro – In zwei Jahren soll alles fertig sein So soll das Collegium Academicum aussehen